7 / 100 SEO Punktzahl

FAQ

Frequently Asked Questions

(Frequently Asked Questions)

Abmessungen und Farbe. Da alles von Hand unter dem Ghalia-Label hergestellt wird, können die Größen, Zeichnungen und Farben von dem abweichen, was auf den Fotos angegeben ist. Über die Wartung und Behandlung von ostägyptischen filigranen Lampen und anderen Produkten.

* Verwenden Sie gesunden Menschenverstand, wenn Sie Glühbirnen in den Ghalia Oriental Lampen verwenden. Die Lampen sind aus Metall und werden heiß. Eine 75-Watt-Glühbirne in einer kleinen Glühbirne oder Tischlampe fordert Verdrahtungsprobleme. Die Hitze führt dann dazu, dass die Isolierung schmilzt oder aushärtet und schließlich ein Kurzschluss auftritt. Ghalia empfiehlt 20, 30 Watt Öko-Halogen für die kleineren Modelle. Bei LED- oder Energiesparlampen ist die Kapazität kein Faktor bei der Wärmeentwicklung. Ghalia hat sehr schöne Filament Led Lampen im Sortiment.

* Beim Aufhängen, vorzugsweise Handschuhe verwenden und nicht versuchen, die Lampe mit bloßen Fingern zu berühren. Wenn Sie das tun, dann ist ein Reiben mit einem weichen Tuch ausreichend. Finger auf der silbernen Schicht der Ostlampen sind schnell sichtbar. Silber korrodiert schwarz. Mit einem Reinigungstuch (spezielle Tücher sind im Shop erhältlich) können Sie diese in der Regel wieder wegreiben. Nur wenn es wirklich hartnäckige Flecken gibt, können Sie ein wenig Silberlack vor Ort verwenden. “Nie wieder bürsten HG” ist eine gute Behandlung für jede neue, saubere Lampe. Die Fingerempfindlichkeit ist dann viel kleiner. Dieses Produkt ist auch im Shop erhältlich.

Einmal hängend, wird eine hängebehaftete Lampe nicht mehr viel berührt werden; Tischlampen sind am besten mit Ihnen in der wöchentlichen Staubung zu nehmen und reiben Sie es auf mit einem weichen Tuch. So bleibt Ihre Lampe für eine lange Zeit schön. Alternativ ist die alternde Oxidation von Silber auch eine Eigenschaft, die sich als schön herausfindet. Eine graue Lampe sieht alt und “Flohmarkt”. Sie haben die Wahl.

Die Deckenleuchten von Ghalia werden mit einem Rahmen / einer Halterung geliefert. Sie montieren dies auf einem zentralen Kasten / Lichtpunkt an der Decke. Danach verbinden Sie die Verkabelung wie bei jeder anderen Deckenleuchte.
Das zentral platzierte Gewindeende kann ein- oder ausgedreht werden, um seine Länge zu bestimmen.
Mit der Kappe an Ort und Stelle muss dieses Gewindeende einen halben cm herausragen. Sie haben dann genug Faden auf die glänzende Endkappe, um die Lampe fest an der Decke zu drehen. Wenn das Gewindeende weiter ragt, drehen Sie das Ende zuerst weiter in den Rahmen, so lange Sie die 5 mm Projektion haben.

Nehmen Sie die Lampe in der wöchentlichen Staubabsaugung mit und reiben Sie die Lampe mit einem trockenen, alten Tuch leicht. Je öfter Sie dieses Stück verwenden und je schwärder es wird, desto besser kümmert es sich um Ihr Silber.

Wenn Sie einen Fleck haben, reiben Sie ihn mit ein wenig grüner Naturseife ein und reiben Sie ihn ein. Lassen Sie die Seife trocknen, bis sie weiß geworden ist und reiben Sie die Lampe an. Der Fleck wird fast immer verschwunden sein. Flecken, die lange unbehandelt bleiben, werden nicht ausgehen. Verwenden Sie nur eine sehr kleine Menge Silberlack, wenn es keine andere Option gibt.

Das Silber ist eine dünne Schicht und Silberpolitur ist eigentlich ein sehr feines Schleifmittel. Wenn Sie dies zu hart oder zu oft tun, polieren Sie das Silber von Ihrer Lampe.

Manchmal gibt es eine Delle in der Lampe beim Anhängen oder Aufhängen. Sie können es in der Regel von innen mit einem festen Daumendruck herausdrücken. Wenn das nicht funktioniert, kann man immer viel mit einem Plastikhammer machen. Schlagen Sie die Delle (Bump von innen) von innen, sanft und drehen. Sie tun das gleiche auf der Außenseite, aber dann um die Delle. Genauso lange wie nötig. Nehmen Sie sich die Zeit dafür, klopfen Sie nicht zu hart und Sie werden von der Vergebung des weichen Messings erstaunt sein.

Verkürzen Sie die Kette:

Manchmal muss die Lampe etwas höher hängen, als die Länge der Kette bestimmt. Die Ketten sind aufgrund der Form der Handgewickelte schwer zu kürzen. Verwenden Sie einen stabilen Schlüsselanhänger, um die Kette an die Länge zu hängen. Sie drehen den Schlüsselring auf einem Link 1/3 nach unten, heben die Lampe in die Höhe und greifen sie, um sie auch auf den Ring zu drehen. Sie können die Verdrahtung einfach auf Länge schneiden oder durch die Kette schleifen lassen. Dies ist in der Regel überhaupt kein störender Anblick.

Erweitern Sie die Kette:

Dies ist auch mit den oben genannten Schlüsselanhängern möglich. Sie benötigen eine neue längere Schnur, die Sie an das Fitting anschließen müssen. dies ist eine weniger einfache Aufgabe. Brauchen Sie länger und wissen Sie, wie Sie es implementieren. Lassen Sie uns die Länge wissen und Sie erhalten Ihre maßgeschneiderte Lampe zu einem bescheidenen zusätzlichen Preis. Ein minimalistisches Kabel ist ebenfalls möglich.

1. Behandeln Sie einen Fleck immer so schnell wie möglich! Wolle ist porös, genau wie Baumwolle

2. Reiben Sie nicht, aber Deppen! Wenn Sie reiben, breitet sich der Fleck aus und vertieft sich im Teppich. Legen Sie etwas lauwarmes Wasser auf den Fleck und decken Sie mit einem Handtuch. Arbeiten Sie von außen nach innen und stellen Sie sicher, dass Sie nur saubere Teile des Handtuchs verwenden.

3. Wenn Das Blotting nicht funktioniert, verwenden Sie einen fleckenbeständigen Schaum oder Shampoo. Das kostet in der Regel nicht mehr als 10 €- und spart Ihnen die Kosten einer professionellen Reinigungsfirma. Versuchen Sie nicht, chemische Produkte zu verwenden. Die Produkte von Royal Textile können dafür verwendet werden. Verfügbar bei oa. Wehkamp (NL)

Ghalia Teppiche und Teppiche werden aus 100% natürlichen Materialien wie Wolle und Baumwolle hergestellt. Testen Sie das Produkt zunächst in einem unscheinbaren Bereich auf dem Teppich!

4. Lassen Sie das Waschmittel seine Arbeit tun, tränken Sie es lange genug. Wir verstehen, dass Sie wollen, dass der Fleck so schnell wie möglich entfernt wird, aber ein Produkt braucht Zeit, um seine Arbeit zu tun! Den Fleck mit einem Handtuch trocknen lassen und den Teppich in einem nicht zu feuchten Raum trocknen lassen.

5. Rotweinflecken? Sofort behandeln:
Salz wirkt oft Wunder! Sofort Salz auf den Fleck streuen und einweichen lassen. Danach können Sie das Salz mit einem nassen Handtuch entfernen. Fahren Sie fort, bis der Fleck verschwindet. Arbeiten Sie immer von außen nach innen.

6.Kaffee Fleck auf Ihrem Teppich.
Ein Kaffeefleck braucht eine völlig andere Behandlung als ein Weinfleck. Im Falle eines Kaffeeflecks ist es wichtig, ihn mit kaltem Wasser zu begießen! Heißes oder lauwarmes Wasser sorgt nur dafür, dass der Kaffee tiefer in die Fasern eindringt.

7.Backle Flecken von Ihrem Haustier
Ihr Hund oder Ihre Katze ist manchmal krank, und wenn er unerwartet Ihren Teppich färbt, dann gibt es eine einfache Lösung. Entfernen Sie das Erbrochene mit Küchenpapier. Den Fleck mit kaltem Wasser und dann mit weißem Essig anstecken.

8. Fruchtsaftfleck
Bei kleinen Kindern besteht eine gute Chance, dass etwas Fruchtsaft auf den Teppich kommt. Gießen Sie etwas sprudelndes Wasser auf den Fleck und bedecken Sie es mit einem trockenen Geschirrtuch, bis es absorbiert wird.

9. Fettflecken auf Ihrem Teppich
Fettflecken sind sehr schwer zu entfernen. Was manchmal funktionieren würde, ist, etwas Küchenpapier darauf zu legen und mit dem warmen Bügeleisen darüber zu gehen.

10. Beni Ourains kann NICHT in der Waschmaschine gereinigt werden.

11. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Teppich einmal im Jahr zu reinigen. Dies hängt natürlich von der Verwendung des Teppichs ab. Sie können es häufiger reinigen, wenn Sie zum Beispiel Haustiere haben oder Ihr Teppich unter dem Tisch ist. Ein Dampfer ist eine gute Investition und ideal für die Reinigung eines Teppichs. Am besten lassen sich dicke Berberteppiche von einer speziellen Reinigungsfirma reinigen. Diese Unternehmen “schütteln” auch Ihre Teppiche, bevor sie gereinigt werden. Schauen Sie sich z. B. hier www.vloerkleedreinigen.com/

12, auch genannt Royal Textile Schutzspray, das Sie auf Ihren Teppich sprühen können. Nach dem Trocknen ist der Teppich durch die wasserabweisende Wirkung widerstandsfähiger gegen feuchte Flecken.

close